Nachrichten

10.04.2017

Stadtwerke Barth beauftragen Kundenbefragung

Auch für das Jahr 2017 haben wir das unabhängige Marktforschungsinstitut „mindline energy“ beauftragt, eine Kundenbefragung durchzuführen. Vielleicht werden auch Sie angerufen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an der telefonischen Befragung teilnehmen und uns Ihre Meinung zu unseren Leistungen, zu Kundenservice und Zufriedenheit mitteilen.  

weiterlesen schließen

Im Zeitraum vom 10. April bis 16. Mai 2017 werden die telefonischen Interviews werktags zwischen 16:00 Uhr und 19:45 Uhr durchgeführt und dauern etwa 10-15 Minuten. Bei Übermittlung der Rufnummer erscheint eine Telefonnummer mit Hamburger Vorwahl in Ihrem Telefondisplay. 

Für uns sind die Ergebnisse dieser Umfrage sehr wichtig und wir legen großen Wert auf Ihre offene und ehrliche Meinung. Natürlich werden die von Ihnen gegebenen Antworten vertraulich behandelt und nur in anonymisierter Form ausgewertet.

Bereits jetzt bedanken wir uns bei Ihnen für die Teilnahme und Ihre offene und ehrliche Meinung. 

10.04.2017

Schülerwettbewerb "Mein Barth ist grün" - 25 Jahre Stadtwerke Barth

Anlässlich unseres 25jährigen Jubiläums haben wir die Barther Schüler zu einem Kreativ-Wettbewerb aufgerufen. Rund um das Motto „Mein Barth ist grün“ ist nach allem gefragt, was Kindern und Jugendlichen zu den Themen Bart(h), Umwelt, Stadtwerke, Grün oder Energie einfällt. 

weiterlesen schließen

In Zusammenarbeit mit den Barther Schulen sind alle Klassenstufen aufgerufen, sich mit ihren Ideen und kreativen Vorstellungen an dem Wettbewerb zu beteiligen. Teilnehmen können alle Schülergruppen, egal ob Klassengemeinschaft, Projektgruppe, Arbeitsgemeinschaft oder Kurs. Alle Beiträge des Wettbewerbs werden zum Tag der offenen Tür am 16.09.2017 ausgestellt und präsentiert. Eine unabhängige Jury wird Preisgelder in Höhe von insgesamt 1.500 Euro in drei unterschiedlichen Altersgruppen vergeben. 

09.04.2016

Kundenbefragung - Ihre Meinung ist uns wichtig!

Um unsere Leistungen für Sie weiter zu verbessern, brauchen wir Ihre ehrliche Meinung!
Deshalb haben wir das unabhängige Marktforschungsinstitut "mindline energy" beauftragt, eine Umfrage unter unseren Kunden durchzuführen. Vielleicht werden auch Sie angerufen. Wir würden uns freuen, wenn Sie an der kurzen telefonischen Befragung teilnehmen. 

weiterlesen schließen

Im Laufe der nächsten vier bis fünf Wochen wird bei Ihnen zuhause vielleicht das Telefon klingeln: "Guten Tag, mein Name ist ... von mindline energy, einem unabhängigen Marktforschungsinstitut. Wir führen zurzeit im Auftrag der Stadtwerke Barth GmbH eine Studie durch. Es geht dabei um Ihre Einschätzung der Leistungen der Stadtwerke Barth GmbH." 
Sollten Sie einen solchen Anruf bekommen, bitten wir Sie, nicht aufzulegen, denn wir brauchen Ihre Unterstützung!

Das Interview wird nur ca. 10 Minuten dauern. Wir wollen wissen, wie zufrieden Sie mit unseren Leistungen insgesamt, aber auch mit unseren Tarifen oder dem Kundenservice sind. Ihre offene und ehrliche Meinung ist uns wichtig! Deshalb wird das Institut Ihre Antworten streng vertraulich behandeln und nur in anonymisierter Form auswerten.

Schon jetzt vielen Dank für Ihre Unterstützung. 

17.12.2015

Mit grünen Bärten gewonnen

Mit der Auslosung der Gewinner endete am 17. Dezember 2015, die Gewinnspielaktion zur Kampagne "Mein Barth ist grün, genau wie mein Strom" bei der Stadtwerke Barth GmbH.

Über das E-Bike freute sich Elke Thurow, mit leuchtenden Augen nahm Josephine Gildemeister das iPad Air 2 entgegen und Familie Ingo Schmidt wellnesst für ein Wochenende in Zingst. Wir gratulieren.

Die Teilnehmer waren ausgerufen, ihre Fotos an uns zu schicken. Einzige Bedingung, sie sollten sich mit einem grünen Bart, dem "Markenzeichen" der Aktion, ablichten lassen.

weiterlesen schließen

Geschäftsführer Konrad Lanz konnte ein positives Fazit zum Abschluss der Werbekampagne ziehen. "Unsere Absicht war es, mit dieser Aktion und der witzigen Botschaft deutlich zu machen, dass die Stadtwerke Barth seit vielen Jahren Ökostrom ohne Aufpreis liefern. Das ist sehr erfolgreich gelaufen".

Das beweisen nicht zuletzt die rund 200 eingesendeten Bilder. Die Resonanz zeige, dass über die Kampagne in der Bevölkerung gesprochen und mit dem Thema Ökostrom auseinandergesetzt wird. "Unsere Idee hinter der Kampagne war, genau dafür Verständnis und Bewusstsein zu wecken, wie wir alle unsere Stadt grüner und lebenswerter machen können" sagte Konrad Lanz weiter.“

 

Service Hotline

Tel. 038231 6830

ENERGIE aktuell

 Online-Service

Aktuelles

Zählerablesung 2018