Wärmestrom local energy - WP

  • 100 % ökologisch erzeugter Strom
  • Faire und günstige Konditionen
  • Erstvertragslaufzeit bis 31.12. des Vertragsabschlussjahres
  • Automatische Verlängerung um ein Jahr
  • 2-monatige Kündigungsfrist vor Ablauf der Vertragslaufzeit
  • Wahlmöglichkeit der Abschlagszahlungstermine (zum 1. oder zum 15. eines jeden Monats)
  • Zahlungsweisen: Einzugsermächtigung, Überweisung
  • Preisgarantie bis 31.12.2021

Wärmestrom local energy - Wärmepumpe (WP)  (ab 01.01.2021)

Tarife Arbeitspreis Grundpreis*
  netto
in ct/kWh
brutto
in ct/kWh
netto
in EUR/Jahr
brutto
in EUR/Jahr

local energy WP (o.U.)

(ohne Unterbrechnung)

20,760 24,70 33,20 39,51
local energy WP
19,550 23,26 33,20 39,51
local energy WP II
HT 06.00 - 22.00 Uhr MEZ 19,550 23,26 43,60 51,88
NT 22.00 - 06.00 Uhr MEZ 16,230 19,31

 

Wärmestrom local energy - Wärmepumpe (WP)  (bis 31.12.2020)

Tarife Arbeitspreis Grundpreis*
  netto
in ct/kWh
brutto
in ct/kWh
netto
in EUR/Jahr
brutto
in EUR/Jahr

local energy WP (o.U.)

(ohne Unterbrechnung)

21,160 25,18 33,20 39,51
local energy WP
19,950 23,74 33,20 39,51
local energy WP II
HT 06.00 - 22.00 Uhr MEZ 19,950 23,74 43,60 51,88
NT 22.00 - 06.00 Uhr MEZ 16,630 19,79

* Der angegebene Grundpreis gilt für konventionelle Ein- und Zweitarifzähler. Für andere Zähler, insbesondere elektronische Zähler und moderne Messeinrichtungen verändert sich der Grundpreis um den Betrag, um den sich die Entgelte für Messung und Messstellenbetrieb verändern.

Vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 errechnen sich die Bruttopreise abweichend mit einem verringerten Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent.

Voraussetzungen

Unter diese Systeme fallen fest installierte Wärmepumpen, Wohnungslüf-
tungsanlagen und (Ergänzungs-)Heizungen. Anlagen, die zur Klimatisierung einzelner Räume dienen, werden nicht im Rahmen dieser Sondervereinba-
rung beliefert.
Der Stromverbrauch dieser Anlagen wird getrennt vom übrigen Stromver-
brauch der Anlage gemessen. Die erforderliche Messeinrichtung besteht aus einem Ein- oder Zweitarifzähler und einem Tarifsteuergerät zur Steuerung der Unterbrechungszeiten. Wärmepumpen und andere unterbrechbare Ver-
brauchseinrichtungen können in der Freigabezeit des Netzbetreibers betrie-
ben werden. In der übrigen Zeit (Unterbrechungszeit) ist der Betrieb der Anlage unterbrochen.

Preisinformation

Die vorgenannten Preise gelten für die Versorgung von Privatkunden und Gewerbekunden in Niederspannung im Netzgebiet der Stadtwerke Stralsund Netze GmbH, Teilnetz Barth. Die Versorgung erfolgt auf Grundlage der „Allgemeinen Stromlieferbedingungen für Kunden in Niederspannung ohne Leistungsmessung“ und der Ergänzenden Bedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

Die gerundeten Bruttopreise enthalten alle gesetzlichen Steuern und Abgaben.

  • 19% MwSt
  • Ökosteuer
  • KWKG-Umlage
  • EEG-Umlage
  • Konzessionsabgabe
  • §19 StromNEV-Umlage
  • §18 AbLav
  • Offshore Haftungsumlage
  • Netzentgelte
 

Service Hotline

Tel. 038231 6830

ENERGIE aktuell

 Online-Service